Ästhetik

Ästhetik

Ästhetik

Unsere Haut unterliegt einem ständigen Wandel durch natürliche Alterungsprozesse, der individuellen Lebensführung und Umwelteinflüssen wie der Sonnenbestrahlung.

Mittels unterschiedlicher Methoden kann ein jugendlicher frischer Hautteint erzielt werden, ohne die charakteristischen Züge eines Gesichtes zu verändern.

Aber auch die Haut an unserem Körper zeigt Veränderungen, die zum Teil als störend empfunden werden.

Wir bieten

  • Faltenbehandlung mittels Botox, Laser, Radiofrequenz, Hyaluronsäure, Microneedeling und Peeling.
  • Behandlung von Altersflecken
  • Entfernung von vergrößerten Gesichtsäderchen und Blutschwämmchen mittels Laser
  • Entfernung  störender Hautgewächse
  • Behandlung von Narben
  • Behandlung von übermäßigem Schwitzen
  • Behandlung von Besenreiser
  • Haarentfernung mittels Laser  optimales Ergebnis zu erzielen muss die Wahl des geeigneten Verfahrens oder auch eine Kombination auf den individuellen

Um ein optimales Ergebnis zu erzielen muss die Wahl des geeigneten Verfahrens oder auch eineKombination verschiedener Therapien individuell getroffen werden.

Faltenbehandlung

Falten bilden sich durch natürliche Alterungsprozesse, aber auch Umweltfaktoren wie UV-Licht, Lebensweise, Ernährung hinterlassen Spuren an unserem Körper. Sie gehören zu einem reichen Leben dazu, allerdings können sie auch als störend empfunden werden. Hier können wir mit unterschiedlichen Methoden helfend eingreifen.

  • Hyaluronsäure-Unterspitzung: durch gezieltes Einbringen von Hyaluronsäure können tiefe Falten gemindert werden oder eingesunkene Areale „aufgepolstert“ werden. Besonders gut geeignet sind dafür die Nasolabialfalten und Kinnfalten, aber auch eine “ Modellierung“ des Gesichts
  • Botox: Der Wirkstoff Botulinumtoxin hemmt vorübergehend die Reizübertragung zwischen Nerv und Muskel und hemmt so eine überaktive Mimik. Für diese Therapie eignen sich besonders die Zornesfalte, Stirnfalten und Krähenfüße.
  • Microneedeling: Nach oberflächlicher Betäubung werden in rascher Abfolge feinste Nadeln je nach Lokalisation und Indikation unterschiedlich tief in die Haut eingeführt und so Faltenglättung, Hautverjüngung oder Verbesserung von Narben erzielt.
  • Laser
  • Radiofrequenztherapie: Diese absolut schmerzfreie Methode eignet sich zu Hautverjüngung und verleiht einen strahlenden Teint. Durch das Gerät wird Wärme tief in die Haut abgegeben und so eine Kollagenneubildung eingeleitet.
  • Peeling: Durch Säureapplikation wird eine Schälung der oberflächlichen Hautschichten erreicht, wodurch feine Falten geglättet werden, Pigmentstörungen verbessert werden und ein frischer Teint erzielt werden kann.

Lasertherapie

In unserer Ordination bieten wir verschiedene Lasersysteme an

Diodenlaser:

Mit dem Diodenlaser können vasculäre Veränderungen, wie zum Beispiel Blutschwämmchen, erweiterte Blutgefäße im Gesicht, Hals und Decolleteebereich, aber auch kleine Besenreiser unkompliziert behandelt werden.

CO2 Laser:

Mit diesem Laser können oberflächliche Hauttumore, wie zum Beispiel Alterswarzen oder Fibrome einfach entfernt werden.

Factionierter CO2 Laser

Der Fraktionierte CO2 Laser eignet sich zu Hautverjüngung und Faltenbehandlung. Die Haut wird punktförmig -also fraktioniert-mit dem Laser behandelt und so die Kollagenbildung angeregt

Botox

Botulinumtoxin ist ein Eiweiß, das die Erregungsübertragung von Nervenzellen auf andere Zellen, wie zum Beispiel Muskelzellen,  blockiert.

Dadurch lässt sich rasch eine Glättung von mimischen Falten herbeiführen. Dankbare Lokalisationen sind die Zornesfalte, Stirnfalten oder auch die Krähenfüße. Der Wirkeintritt findet 3 bis 10 Tage nach der Injektion statt. Der Effekt hält etwa für 4-5 Monate an.

Ein weiteres Einsatzgebiet von Botox ist die übermäßige Schweißbildung. Vor allem in die Achseln lässt sich durch mehrere oberflächliche  Injektionen in die oberen Hautschichten das für die Betroffenen oft lästige, übermäßige Schwitzen für im Schnitt 6-8 Monate gut behandeln.

Haarentfernung

Die Behandlung mittels Laser stellt eine effektive Methode zur dauerhaften Haarentfernung dar. In mehreren Sitzungen werden mit dem Laserstrahl die für das Wachstum relevanten Strukturen des Haarfollikels geschädigt. Das Ansprechen ist abhängig vom Hauttyp und der Region.

Terminvereinbarung

Hier wir das Formular eingebaut oder der ein Button, je nach System.

Ordinationszeiten

Kassenordination

  • Montag: 09:00 – 14:00
  • Dienstag: 09:00 – 15:00
  • Mittwoch: 08:30 – 13:00
  • Donnerstag: 14:30 – 19:00

Privatordination außerhalb der Kassenordinationszeiten
Termine bitte nach Voranmeldung

Kontakt

Dr. Med. Margot Püspök-Schwarz

Fachärztin für Haut- & Geschlechtskrankheiten
Fachärztin für Venenerkrankungen      D 38 37 83

Ottakringer Straße 151
1160 Wien

Telefon: 01/4920055
E-Mail: ordination@haut-ottakring.at